Herzlich Willkommen...

… in Nürnbergs größter Seilkletterhalle!

In der Climbing Factory findet ihr auf 850 m² fast 100 Routen mit 15 m Kletterhöhe in allen Schwierigkeitsgraden von 4 -10 UIAA. Ob ihr Anfänger seid und unter der Anleitung von einem unserer erfahrenen Trainer das erste Mal solche Höhen kennen lernen wollt oder ob ihr für euer Projekt am Fels 9er und 10er spult, in der Climbing Factory seid ihr am richtigen Ort.

Seit der Eröffnung 1999 hat sich hier einiges getan. Diese Wände haben schon Klettergrößen wie Kurt Albert, Dicki Korb und Alexander Megos gesehen. Um der fränkischen Kletterszene weiterhin einen Ort zu bieten, der mit der Zeit geht, setzen wir auf modernen und regelmäßigen Routenbau mit vielen Volumen und angesagten Griffherstellern.

News

Aktuell im Blog von ProntoPro gibt es ein Interview zu lesen, in dem Alexandra Rueß und Martin Senghas als Eigentümer der Climbing Factory von ihrer Arbeit erzählen. Danke für die Veröffentlichung!